München | PKW kollidiert mit Straßenbahn

Heute Morgen kam es in der Fürstenrieder Straße in München zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Straßenbahn und einem Pkw.

Bildschirmfoto-2020-02-14-um-14.15.20 München | PKW kollidiert mit Straßenbahn Bayern Überregionale Schlagzeilen | Presse Augsburg
Bild: Feuerwehr

Mehrere Anrufer meldeten der Integrierten Leitstelle einen Verkehrsunfall im Bereich Fürstenrieder- und Agnes-Bernauer-Straße. Als die Einsatzkräfte an der Unfallstelle eintrafen, fanden sie eine Tram und einen Pkw im Kreuzungsbereich vor. Die Trambahn hatte den Pkw seitlich erfasst und mehrere Meter vor sich hergeschoben. In dem Fahrzeug befand sich eine Frau und auf der Rücksitzbank ein Kleinkind.

Durch den Aufprall wurde glücklicherweise niemand im Fahrzeug eingeklemmt und auch die Fahrgäste der Tram blieben unverletzt. Die Insassen des Pkw kamen leicht verletzt in ein Münchner Krankenhaus. Zum Unfallhergang ermittelt die Polizei. Der Sachschaden kann seitens der Feuerwehr nicht beziffert werden.