Mutmaßlicher Exhibitionist befriedigt sich auf Haunstetter Parkplatz

Eine 23-jährige Passantin beobachtete am vergangenen Freitag (16.07.2021) gegen 11.20 Uhr einen Mann auf dem ehemaligen Fujitsu-Parkplatz (zwischen Josef-Schorer-Straße und Unterer Talweg) neben seinem Fahrzeug stehen, der sein Glied entblößt hatte und augenscheinlich daran manipulierte.

2020.09 30 Letzter Tag Fujitsu 12 Von 13.Jpeg
Foto: Wolfgang Czech

 

Die junge Frau stieg anschließend in den Bus ein und teilte ihre Beobachtung erst ihrem Freund mit, bevor dieser die Polizei von dem Vorfall informierte.

Der Mann wurde wie folgt beschrieben:

ca. 30 – 40 Jahre alt, helle Haare, bekleidet mit einem grünen T-Shirt; er war mit einem nicht näher bezeichneten schwarzen SUV mit Augsburger Zulassung unterwegs.
Hinweise bitte an die Kripo Augsburg unter 0821/323 3810.