Am Montag (04.07.2022), gegen 08:00 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall im Bereich des Jakobertors (wir berichteten).

Aus bislang unbekannter Ursache fuhr eine 38-jährige Fahrzeugführerin frontal gegen die dortige Tormauer. Mit im Fahrzeug befand sich das 12-jährige Kind der Frau. Beide wurden durch den Aufprall leicht verletzt und wurden ins Krankenhaus gebracht. Das Fahrzeug der 38-Jährigen musste nach erlittenem Totalschaden im mittleren fünfstelligen Bereich abgeschleppt werden.

Screenshot 2022 07 04 131255
Foto: Berufsfeuerwehr

Die Jakoberstraße musste kurzzeitig in Richtung Innenstadt für den Verkehr gesperrt
werden. Welches Schadensausmaß am Tor entstanden ist, wird derzeit noch geprüft.
Eine Durchfahrt war nach Unfallaufnahme wieder möglich. Ermittlungen zum Unfall
wurden durch die zuständige Dienststelle aufgenommen

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.