Nach Badeausflug verschwunden – Gesuchte Frau aus Füssen am Forggensee gefunden

Seit Donnerstag letzter Woche wurde mit mehreren Hundert Einsatzkräften der Feuerwehr, Bergwacht, Wasserwacht, Rettungshundestaffel, Polizei und weiteren Hilfsorganisationen nach einer als vermisst gemeldeten 56-jährigen Dame aus Füssen gesucht.

Bavaria 3989521 1280
Symbolbild

Die Vermisste, die zudem per Öffentlichkeitsfahndung gesucht wurde, konnte am Sonntagnachmittag in Rieden am Forggensee durch die Polizei angetroffen werden. Die augenscheinlich unverletzte Dame wurde zur weiteren Abklärung ihres Gesundheitszustandes in ein Klinikum verbracht.

mehr zum Thema: Füssnerin kommt vom Baden nicht zurück – Wo ist Andrea B.?

Wieso die Vermisste seit mehreren Tagen keinen Kontakt mit ihren Angehörigen aufnahm, ist derzeitiger Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.