Nach dem Test ist vor dem Test | FC Augsburg spielt zweimal in Ulm

Der FC Augsburg absolviert am Samstag, 22. Juli, zwei Testspiele gegen den SSV Jahn Regensburg (15.00 Uhr) und den SSV Ulm 1846 (17.00 Uhr). Für die beiden Partien im Ulmer Donaustadion (Stadionstraße 5, 89073 Ulm) können FCA-Fans Kombi-Tickets an der Tageskasse erwerben.

DSC_4191 Nach dem Test ist vor dem Test | FC Augsburg spielt zweimal in Ulm Augsburg Stadt FC Augsburg News Newsletter Sport FC Augsburg FCA SSV Jahn Regensburg SSV Ulm1846 | Presse Augsburg

Die beiden Spiele finden im Rahmen des Schwörwochenendes in Ulm statt. Dabei gibt es die Eintrittskarten an der Tageskasse zu folgenden Preisen:

Haupttribüne 20 € | Haupttribüne ermäßigt 18 €| Haupttribüne Jugendliche (13 bis 17 Jahre) 14 € | Gegentribüne 15 € | Gegentribüne ermäßigt 13 € | Gegentribüne Jugendliche 9 €

Stehplätze 10 € | Stehplätze ermäßigt 8 € | Stehplätze Jugendliche 5 €

Ermäßigungsberechtigt (gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises) sind Schüler, Studenten, Auszubildende, Schwerbehinderte und Rentner.

Zudem sorgt der FCA in Ulm rund um das Spiel wieder für ein buntes Rahmenprogramm für Groß und Klein. So wird es neben einem mobilen Fanshop vor Ort auch wieder eine FCA-Hüpfburg, Tischkicker und ein Gewinnspiel geben, bei dem es tolle Preise zu gewinnen gibt.

Erst am gestrigen Abend hatten die Zirbelnusskicker einen Test in Buchloe erfolgreich bestreiten können. Gegen den FC Tokyo gab es dort ein 2:1 (Tore: Gregoritsch, Janker)