Nach drei Jahren Vorlauf – Energetische Sanierung des Verwaltungszentrum „Blaue Kappe“ startet

Das Verwaltungszentrum der Stadt Augsburg (VZA) An der Blauen Kappe stammt aus den 50er Jahren und wird jetzt umfassend energetisch saniert. Nach einer gut dreijährigen Planungs-, Genehmigungs- und europaweiten Ausschreibungszeit für die Gewerke starten die Maßnahmen am Montag, 9. März 2020 mit dem Gerüstbau. Danach beginnen die Baumaßnahmen.

gerüst_1499779434 Nach drei Jahren Vorlauf - Energetische Sanierung des Verwaltungszentrum "Blaue Kappe" startet Augsburg Stadt Freizeit News Bauarbeiten Blaue Kappe Sanierung Stadt Augsburg Verwaltungsgebäude Verwaltungszentrum | Presse Augsburg
Symbolbild

Auch die Baustelleneinrichtung im Bereich der umliegenden Straßen erfolgt ab 9. März. Dadurch wird es zu Teilsperrungen von Straßen kommen, wobei eine Durchfahrt immer sichergestellt ist. Anwohnerinnen und Anwohner werden per Anschreiben über die Einschränkungen informiert. Auch über das Baustellenportal der Stadt Augsburg werden Sperrungen bekannt gegeben.