Netflix dreht Doku über Bill Gates

Microsoft-Gründer Bill Gates wird zum Netflix-Star. Wie „Bild am Sonntag“ aus Produktionskreisen in Los Angeles erfuhr, begleitet ein Filmteam den Milliardär derzeit auf der ganzen Welt. Allein in den vergangenen zwei Wochen ging es von den USA nach Afrika, dann weiter nach Indien und Malaysia.

dts_image_5842_dbdgfaigpr_3121_800_600 Netflix dreht Doku über Bill Gates Politik & Wirtschaft Überregionale Schlagzeilen bild Deutschland Doku Es film Los Angeles Mitarbeiter Netflix Sommer Stiftung USA Zugang | Presse AugsburgBill Gates, über dts Nachrichtenagentur

„Gates zieht auch in seinem Alter ein enormes Arbeitspensum durch“, so ein Netflix-Angestellter, der an der Doku beteiligt ist, zu „Bild am Sonntag“. Der Film soll im Detail zeigen, wie Gates das Geld seiner Stiftung für wohltätige Zwecke einsetzt. Auch die private Seite des scheuen Multimilliardärs wird ergründet. Das Filmteam hatte Zugang zu Gates wie kaum ein Außenstehender zuvor. „Die Doku stellt auch kritische Fragen, die Bill Gates beantwortet“, so ein Mitarbeiter. In den USA soll die Doku bereits im Sommer zu sehen sein. Auf BamS-Nachfrage bei Netflix konnte eine Sprecherin für Deutschland noch keinen Starttermin nennen.