Neuburg | Mehrere Männer bei Streit mit Messer verletzt

Bei einem Streit wurden gestern Abend in der Beethovenstraße in Neuburg mehrere Personen durch Messerstiche verletzt.

Jackknife 2881117 1280
Symbolbild

 

Bei einem Streit unter syrischen Staatsangehörigen im Alter von 25 bis 40 Jahren kam es zu tätlichen Auseinanderansetzungen in deren Verlauf zwei 25-jährige Männer Stichverletzungen erlitten, die offensichtlich von Messerangriffen stammten. Die Verletzten erlitten mittelschwere Verletzungen und begaben sich selbst ins Krankenhaus.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen waren an dem Vorfall insgesamt sieben Syrer beteiligt. Der genaue Tatablauf muss erst durch Vernehmungen mit Dolmetschern ermittelt werden.

Da alle Beteiligen aus verschiedenen Hausständen stammten, wird zudem wegen Verstößen gegen das Infektionsschutzgesetz ermittelt.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.