Neue Castingshow | Lässt Sylvie Meis eine Schwäbin an ihre Wäsche? – Zwei Frauen aus Schwaben nehmen teil

In ihrer ersten eigenen Show sucht Sylvie Meis das perfekte Model und Aushängeschild für ihr Dessous- und Bademodenunternehmen „Sylvie Designs“. Personality Check, Shooting, Videodreh – In verschiedenen Challenges im In- und Ausland haben 30 Teilnehmerinnen die Chance, Sylvie von sich zu überzeugen. Drei Folgen lang entscheidet sie jeweils, wer „Sylvies Dessous Models“ verlassen muss. Mit dabei sind auch zwei junge Frauen aus Schwaben.

1490323 Neue Castingshow | Lässt Sylvie Meis eine Schwäbin an ihre Wäsche? - Zwei Frauen aus Schwaben nehmen teil Freizeit Landkreis Augsburg News Newsletter Ostallgäu Kleinaitingen Mindelheim Model RTL Schwaben Sylvies Dessous Models | Presse Augsburg
Mona aus Mindelheim ist eine von zwei Frauen aus Schwaben im Wettbewerb | Foto: MG RTL D / Sebastian Geyer

 

Sylvie Meis. Sie steht für Beauty, Style und Glamour. Ihr Name ist längst zu einer eigenen Marke geworden, denn hinter der vielseitigen Moderatorin steht auch eine erfolgreiche Businessfrau. Für ihr eigenes Dessous- und Bademoden Unternehmen Sylvie Designs sucht die 40-Jährige jetzt ihre neue Markenbotschafterin. Dabei geht es um mehr als reine Schönheit: Persönlichkeit, Auftreten und echte Leidenschaft sind gefragt, um am Ende Sylvies Dessous Model zu werden.

1490330 Neue Castingshow | Lässt Sylvie Meis eine Schwäbin an ihre Wäsche? - Zwei Frauen aus Schwaben nehmen teil Freizeit Landkreis Augsburg News Newsletter Ostallgäu Kleinaitingen Mindelheim Model RTL Schwaben Sylvies Dessous Models | Presse Augsburg
Sylvie Meis sucht für ihre eigene Dessous- und Wäschekollektion „Flirty Lingerie“ das perfekte Model und Aushängeschild. In verschiedenen Challenges im In- und Ausland haben die Teilnehmerinnen jeweils die Chance, von sich zu überzeugen. Foto: MG RTL D / Stephan Pick

Personality Check, Shooting, Videodreh – in verschiedenen Challenges in Hamburg, Berlin, Paris und auf Ibiza bekommen 30 Teilnehmerinnen die Chance, von sich zu überzeugen. Am Ende einer Folge entscheidet Sylvie jeweils, wer „Sylvies Dessous Models“ verlassen muss. Welches Nachwuchs-Talent vereint wirklich alle Facetten und kann vor Sylvie und ihrem Team bestehen? Mit dabei sind auch zwei junge Frauen aus Schwaben.

Die Versicherungsangestellte Elena aus Kleinaitingen (Kreis Augsburg) verfügt schon jetzt über Modelerfahrung. Als Workshop-Model, bei Kalender-Produktionen und bei Shooting Reisen stand die 25-Jährige bereits vor der Kamera. Mit dem nötigen Selbstbewusstsein geht die 167 cm große Elena (Maße: 82-64-96) in jedem Fall in den Wettbewerb „Ich liebe meinen Körper“.

1490324 Neue Castingshow | Lässt Sylvie Meis eine Schwäbin an ihre Wäsche? - Zwei Frauen aus Schwaben nehmen teil Freizeit Landkreis Augsburg News Newsletter Ostallgäu Kleinaitingen Mindelheim Model RTL Schwaben Sylvies Dessous Models | Presse Augsburg
Elena | Foto: MG RTL D / Sebastian Geyer

„Ich denke, dass ich ins Format Schwung bringen kann – vielleicht auch ein bisschen Dramatik“, so die 22-jähige Mona in ihrer Vorstellung. Die 171 cm große Mindelheimerin (Maße: 81-64-97) arbeitet als Model und Tänzerin und kann ihre nationale Modelerfahrungen in den Wettbewerb einbringen.

„Sylvies Dessous Models“ wird in drei Folgen ab Mittwoch 21.11.2018 um 20:15 Uhr bei RTL ausgestrahlt.