Die Katholische Arbeitnehmerbewegung Pfersee (KAB) traf sich am 23.02.2017 zur Jahreshauptversammlung im Pfarrheim von Herz Jesu. Die bisherigen Vorsitzenden Hannelore Dörflinger und Albert Bestle hatten vor mehreren Monaten angekündigt, nicht mehr als Vorsitzende zur Verfügung zu stehen.

170223-Neuer-KAB-Vorstand-2017-Foto-Barbara-Götz Neuer Vorstand der KAB Pfersee gewählt Vereinsleben KAB Pfersee | Presse Augsburg
Der neue KAB-Vorstand | Foto: Barbara Götz

Die KAB Herz-Jesu Pfersee hat einen neuen Vorstand: Bernd Zitzelsberger wurde mit über 98 % zum neuen 1. Vorsitzenden gewählt. Gerhard Smischek wurde zu seinem Stellvertreter gewählt.

Kassier ist weiterhin Karl Schneidt, der nun mit Josef Kugler einen Stellvertreter hat. Christel und Albert Bestle, Hannelore und Albert Dörflinger, Elfriede Kuisl, Ute Märkl und Ingrid Oebels wurden zu Beisitzern gewählt. Manfred Neumann und Günther Rottner sind die Revisoren.

Hannelore Dörflinger wünschte der neuen Vorstandschaft gutes Gelingen und Gottes Segen: „Wir werden sie unterstützen, ihr zur Seite stehen, so lange sie es wünscht.“ Albert Bestle ergänzte: „Nun wollen wir aber in die Zukunft schauen, und da brauchen wir jüngere Leute. Ich bin froh, dass sich Herr Bernd Zitzelsberger zur Verfügung stellt.“

Der 46-jährige Bernd Zitzelsberger ist in Pfersee aufgewachsen. Auch in der Pfarrei Herz-Jesu ist er nicht ganz unbekannt: Er war dort mehr als zehn Jahre Ministrant und in dieser Zeit oft auch als Sternsinger in der Weihnachtszeit unterwegs. Außerdem war er bei den Pfadfindern der Pfarrei. Zu seinen Hobbies zählt er unter anderem Bergsteigen, Radfahren, Skifahren, Schwimmen, Fotografieren und Politik. Ehrenamtlich ist er daher seit einigen Jahren als Ortsvorsitzender der CSU Pfersee und stellvertretender Elternbeiratsvorsitzender engagiert. Vor seiner Wahl hatte er darauf hingewiesen, dass er auch wegen seines sonstigen ehrenamtlichen Engagements wohl nicht so viel Zeit investieren könne, wie dies bei seinen Vorgängern möglich war. Er baue daher darauf, dass er von einem tatkräftigen neuen Vorstand unterstützt werde. „Als eine unserer gemeinsamen großen Herausforderungen sehe ich, die KAB für die Zukunft auf ein solides Fundament zu stellen.“ , so Zitzelsberger: „Besonders wichtig ist daher vor allem die Gewinnung neuer, jüngerer Mitglieder.“ Als Motto für die nächsten Jahre hat Zitzelsberger auch deshalb gewählt: „Der Mensch steht im Mittelpunkt!“ Bei seinen beiden Vorgängern, Hannelore Dörflinger und Albert Bestle, sowie ihren Ehepartnern, Christel Bestle und Albert Dörflinger bedankte er sich für die in den letzten acht Jahren geleistete gute Arbeit persönlich mit Blumensträußen für die Frauen und Rotwein für die Männer.

170223-Ehrung-der-Jubilare-Karl-Linse-und-Hermann-Micheler-Foto-Bernd-Zitzelsberger Neuer Vorstand der KAB Pfersee gewählt Vereinsleben KAB Pfersee | Presse Augsburg
Ehrung der Jubilare Karl Linse und Hermann Micheler | Foto: Bernd Zitzelsberger

Zuvor wurden Anneliese und Karl Linse sowie Hermann Micheler für ihre 50-jährige Mitgliedschaft, Käthe und Bert Schneeweis sowie Max Moosmang für 25-jährige Mitgliedschaft geehrt. Für 60 Jahre Mitgliedschaft sollte Frau Mathilde Waßner geehrt werden, die aus Krankheitsgründen leider nicht teilnehmen konnte.