Neues digitales Angebot der Stadtbibliothek Kempten

Aufgrund der Verordnungen ist die Stadtbibliothek seit 1. Dezember geschlossen. Die digitalen Angebote können aber natürlich weiterhin genutzt werden. Seit kurzem kann die Bibliothek mittels der App Actionbound erkundet werden.

Screenshot

Mit der medienpädagogischen App können sogenannte Bounds gespielt werden. Das Prinzip ist ähnlich wie bei einer klassischen Schnitzeljagd oder bei Geocaching, erweitert durch Medieninhalte oder das Internet. Im ersten Bound der Bibliothek werden Schüler der 1. und 2. Klasse mit kurzen Texten und kleinen Rätseln durch die Bibliothek geführt.

Die App kann kostenlos im App Store oder Google Play Store heruntergeladen werden. Eine Beschreibung, wie man zu dem Bound kommt, ist auf der Aktuelles-Seite der Stadtbibliothek zu finden.