Neusäß | 77-jährige Fußgängerin stirbt nach Verkehrsunfall mit Bus

Am Dienstag, 01.12.2020, 18.55 Uhr, ereignete sich an der Kreuzung Hauptstraße/Daimlerstraße ein Verkehrsunfall. Ein Linienbus bot von der Daimlerstraße kommend nach rechts in die Hauptstraße ab. Eine Fußgängerin, die die Hauptstraße an der dortigen Fußgängerfurt überquerte wurde von dem Bus leicht erfasst und umgestoßen.

Doctor 5007051 1280
Symbol-Bild von planet_fox auf Pixabay

Beim Aufprall auf die Fahrbahn zog sich die Frau Kopfverletzungen zu. Zunächst wurde von leichteren Verletzungen ausgegangen. Jedoch ist die Seniorin am 03.12.2020 in der Uniklinik verstorben.

Zur Klärung des Unfallhergangs werden Zeugen gesucht und gebeten sich mit der
Polizeiinspektion Gersthofen in Verbindung zu setzen.