Newsticker Polizeipräsidium Schwaben-Nord: Radsternfahrt Augsburger Schulen – Appell an Verkehrsteilnehmer

Augsburg (ots)

Innenstadt – Am morgigen Freitag (07.07.2023) findet eine Radsternfahrt der Augsburger Schulen statt. Verkehrsteilnehmer werden gebeten, dies zu beachten.

Am Freitagvormittag und Freitagmittag rechnet die Polizei im Zuge der Radsternfahrt, besonders im Innenstadtbereich, mit mehreren Schulfahrradgruppen. Dabei werden Autofahrer um besondere Aufmerksamkeit gebeten, damit es zu keinen gefährlichen Situationen kommt.

In der Zeit von 11.40 Uhr – ca. 12.15 Uhr ist der Bereich Maximilianstraße – Eserwallstraße – Konrad-Adenauer-Straße – Katharinenstraße für den Fahrverkehr komplett gesperrt. Der Theodor-Heuss-Platz ist nur eingeschränkt befahrbar. Autofahrer werden gebeten, diesen Bereich zu umfahren.

Auch bei den Straßenbahnlinien zwischen Königsplatz und Haunstetten bzw. Friedberg kann es zu Verzögerungen im Betriebsablauf kommen.

Die Polizei wird mit einer entsprechenden Zahl an Einsatzkräften – unter anderem auch auf dem Fahrrad – präsent sein.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Schwaben Nord
Markus Trieb
Telefon: 0821 323-1014
E-Mail: pp-swn.pressestelle@polizei.bayern.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Schwaben Nord, übermittelt durch news aktuell

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.