Newsticker Polizeipräsidium Schwaben-Nord: Unfallflucht – Zeugen gesucht

Augsburg (ots)

Innenstadt – Am Samstag (15.07.2023) gegen 13.00 Uhr kam es zu einem Unfall in der Eserwallstraße zwischen zwei Fahrzeugen. Ein Unbekannter flüchtet mit seinem silbernen Auto.

Auf Höhe der Kreuzung Eserwallstraße Ecke Konrad-Adenauer-Allee kommt es zum Zusammenstoß zwischen einem silbernen VW Golf einer 57-Jährigen und einem bislang Unbekannten. Dieser war mit einem silbernen Auto unterwegs. Der Unbekannte holte beim rechtsabbiegen in die Konrad-Adenauer-Allee zu weit aus und berührte den in gleicher Fahrtrichtung fahrenden VW. Beide Fahrzeuge blieben kurz stehen. Der Unbekannte entfernte sich ohne weitere Verständigung in Richtung Konrad-Adenauer-Allee. Die Polizei fahndete sofort nach dem unbekannten Fahrzeug. Die Fahndung verlief negativ. Der Schaden am VW wird auf rund 3.500 Euro geschätzt.

Die Polizeiinspektion Augsburg Mitte bittet unter 0821/323-2110 um Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Schwaben Nord
Dominik Albrecht
Telefon: 0821 323-1017
E-Mail: pp-swn.pressestelle@polizei.bayern.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Schwaben Nord, übermittelt durch news aktuell

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.