Nie mehr Luthe? | Torhüter fehlt dem FC Augsburg voraussichtlich gegen Leipzig

Torhüter Andreas Luthe war in den letzten Wochen der meist der beste Spieler des FC Augsburg, dennoch verdichteten sich in dieser Woche die Anzeichen auf die Verpflichtung eines weiteren Torhüters. Ausgerechnet jetzt wird Luthe im Saisonfinale gegen Leipzig ausfallen.

20190110_7768 Nie mehr Luthe? | Torhüter fehlt dem FC Augsburg voraussichtlich gegen Leipzig Augsburg Stadt FC Augsburg News Newsletter Sport Andreas Luthe FC Augsburg FCA Gikiewicz Heiko Herrlich Tomas Koubek | Presse Augsburg
Andreas Luthe fehlt dem FCA wohl verletzt | Foto: Krieger

Noch nie war Andreas Luthe so wertvoll für den FC Augsburg wie im Jahr 2020. Kurz vor der Coronapause von Ex-Coach Martin Schmidt für Tomas Koubek ins Tor beordert, war er auch nach der Coronapause ein starker Rückhalt. Mit drei Spielen ohne Gegentor und auch sonst stabilen Leistungen war Luthe einer der Garanten für den Klassenerhalt. In zehn Spielen musste er nur zwölf Gegentreffer hinnehmen. Das sich der FC Augsburg dennoch nach einem weiteren Keeper umsieht dürfte ihm nicht gefallen (wir berichteten). Ausgerechnet jetzt kann er wohl nicht weiter in eigener Sache werben.

Keeper verletzt sich im Training

Der 33-Jährige hatte sich im Training an der Schulter verletzt, die Chancen auf einen Einsatz im Saisonfinale gegen RB Leipzig am Samstagnachmittag (15:30 Uhr) scheint unwahrscheinlich. Sollte Luthe ausfallen könnte die Chance für Koubek da sein, sich wieder einmal auf einer größeren Bühne zu beweisen.

War die Partie in Düsseldorf Luthes letztes FCA-Spiel?

Mit wem es im Augsburger Tor in der neuen Saison weitergeht ist wieder einmal offen. Gut möglich, dass sich Luthe den erneuten Kampf um die Startelf nicht mehr antun wird. Trotz laufenden Vertrags ist ein Abschied denkbar. Schon im letzten Jahr war über einen Wechsel in die USA spekuliert worden. Das Spiel in Düsseldorf in der vergangenen Woche könnte somit das letzte Spiel des Torhüters im FCA-Trikot gewesen sein. Trainer Heiko Herrlich wollte sich gestern allerdings zu möglichen Abgängen nicht äußern.

mehr zum Thema: FC Augsburg | Torwart-Transfer scheint fest zu stehen – Gikiewicz präsentiert entsprechende Nachricht