Noch Plätze frei | Neue Kita im Augsburger Martini-Park eröffnet im Herbst

Im Herbst öffnen die Johanniter „Martini Bambini“ ihre Pforten. Im Martini-Park entsteht derzeit eine neue Kindereinrichtung mit vier Krippengruppen und drei Kindergartengruppen.

Martini Bambini Credit Schmidarchitekten.com Scaled
Foto: Schmidarchitekten.com

Die Johanniter-Kindereinrichtung ist ab September 2021 fertiggestellt und bietet insgesamt 123 Kindern einen Betreuungsplatz.

Die monatlich flexiblen Buchungszeiten orientieren sich an dem Bedarf und den Wünschen der Eltern, es wird derzeit von einer Hauptbetreuungszeit von 7 Uhr – 17 Uhr ausgegangen. Weitere Vorteile dieser Einrichtung sind die wenigen Schließtage (20-24 Tage), die zentrale Lage der Einrichtung und die gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Räumlichkeiten liegen auf dem Gelände des Martini-Parks und sind über die Nagahama-Allee direkt zu erreichen.

„Ich freue mich sehr, dass ich die Leitung dieser schönen und neuen Einrichtung übernehmen werde und auch von Anfang an mitgestalten und planen kann“, sagt Stefanie Fleps, Einrichtungsleitung. „Wir werden mit einem teiloffenen Konzept arbeiten und die Profilarbeit richtet sich nach Kneipp und Reggio“, berichtet sie weiter.

Die Kinder erwartet innerhalb der Kernzeiten (8:30 Uhr-12:30 Uhr) ein gesundes Frühstücksbuffet, Anwendungen nach Kneipp, eine große Gartenanlage und pädagogisch gut durchdachte, neue Räumlichkeiten, die zum Entdecken und Spielen einladen.

Wer noch einen Platz sucht, sei es in der Krippe oder im Kindergarten, kann das Anmeldeformular per E-Mail unter kita.augsburg.martini@johanniter.de anfordern. Sollten noch weitere Fragen offen sein, steht Stefanie Fleps gerne zur Verfügung, entweder telefonisch unter 0162-4923344 oder per E-Mail unter kita.augsburg.martini@johanniter.de .