Notlandung: Polizei durchsucht Ryanair-Flugzeug am Berliner Flughafen

Ein Flugzeug der Airline Ryanair ist am Sonntagabend auf dem Berliner Flughafen BER außerplanmäßig gelandet. Die Polizei rückt mit einem Großaufgebot an – hält sich aber bedeckt bei den Hintergründen. Laut BILD war eine Bombendrohung Grund für die Notlandung. Alle 160 Passagiere mussten die Maschine verlassen.