NRW-Innenminister: Zunehmende Gewaltbereitschaft bei Querdenkern

NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) sieht eine zunehmende Gewaltbereitschaft auf Querdenker-Demos. „Leider gewinnen auch die radikalen Kräfte immer mehr die Oberhand. Aber nicht nur die: Immer häufiger gehen auch ältere Leute aus bürgerlichen Milieus auf die Polizei los – mit Regenschirmen oder anderen Gegenständen“, sagte Reul der Düsseldorfer Rheinischen Post.

Dts Image 15095 Oibnipojmf 3121 800 600Corona-Protest am 18.11.2020, über dts Nachrichtenagentur

Das sei eine Entwicklung, die ihm Sorgen mache. Vorige Woche hatte die Landesregierung bekannt gegeben, dass der Verfassungsschutz in Nordrhein-Westfalen jetzt auch Teile der Querdenker-Szene beobachtet. „Anhänger der Protestbewegung vernetzen sich zunehmend mit Rechtsextremisten, üben Gewalt gegen Polizisten und staatliche Einrichtungen oder machen die staatlichen Corona-Schutzmaßnahmen verächtlich“, sagte Reul.