Oberallgäu | Unbekannte Frau überrumpelt und bestiehlt 87-Jährige in deren Wohnung

Am Freitagmittag klingelte eine unbekannte Frau an der Haustüre eines Anwesens in der Flurstraße in Bolsterlang. Nachdem die 87-jährige Hausbewohnerin die Türe öffnete, betrat die Frau sofort unberechtigt die Wohnung.

Polizei
Symbolbild

Trotz der Aufforderung die Wohnung zu verlassen, bewegte sich die unbekannte Frau durch mehrere Räume bis sie schließlich die Wohnung wieder verließ. In der Folge stellte die Bewohnerin fest, dass ein Kästchen mit Schmuck im Wert von etwa 1.000,- Euro fehlte. Die unbekannte Frau wird folgendermaßen beschrieben: ca. 25 Jahre alt und 175 cm groß. Schlank, mit schwarzen, schulterlangen Haaren und dunkel gekleidet.

Die Frau sprach hochdeutsch und machte einen west-/nordeuropäischen Eindruck. Sachdienliche Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Sonthofen unter (08321) 66350 entgegen.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.