Offiziell: Laschet will Parteitag einberufen

Nun ist es offiziell: CDU-Chef Armin Laschet will offensichtlich den Weg für einen Nachfolger freimachen. Er werde einen Parteitag einberufen, auf dem auch über die „personelle Neuaufstellung“ beschlossen werde, sagte Laschet am Donnerstag in Berlin. Die dts Nachrichtenagentur sendet in Kürze weitere Details.