Lange Zeit konnten sich weder Kritiker noch Spieler so recht mit den Online-Casinos im Internet anfreunden. Das lag unter anderem an dem schlechten Image der dieser Casinos, welches jedoch längst der Vergangenheit angehört. Heute erfreuen sich dagegen immer mehr Spieler an den Casino-Angeboten, weshalb wir Ihnen die Gründe für die steigende Beliebtheit der Online-Casinos einmal genauer vorstellen möchten. 

Pexels Photo 269630

Die Sicherheit der Online-Casinos ist stets gewährleistet

In der Vergangenheit gab es immer wieder Gerüchte über zwielichtige Anbieter, die Gewinne nicht auszahlen oder die Kundschaft auf eine andere Art betrogen haben. Doch das hat sich schlagartig geändert, seitdem die Betreiber strengen Regularien unterliegen, die durch die zuständigen europäischen Behörden regelmäßig überprüft werden, wodurch jegliche Art von Betrug seitens der Betreiber ein Spiel mit dem Feuer wäre.  

Die Zahlungsarten ermöglichen jedem die Teilnahme 

Während die Spieler in einer Spielhalle oder einem Casino vor Ort häufig nur mit Bargeld bezahlen können, stehen diesen in einem Online-Casino deutlich mehr Zahlungsarten zur Verfügung. So können diese Beträge auch von dem eigenen Girokonto, einer Kreditkarte oder einem digitalen Zahlungsdienstleister wie PayPal, Skrill, Neteller, Apple Pay oder Klarna einzahlen und auch auf die jeweiligen Konten auszahlen lassen. Zudem lassen sich Einzahlungen auch über Paysafe-Karten vornehmen, sodass dafür nicht einmal das eigene Konto verwendet werden muss. Und da vor allem jüngere Spieler digitale Zahlungsdienstleister häufig bevorzugen, ist die Auswahl der Zahlungsarten einer der Gründe dafür, weshalb die Online-Casinos immer mehr Spieler verzeichnen können.  

Das Spielen in einem Online-Casino ist deutlich bequemer als in einer Spielhalle

Zwar findet man viele der Titel aus den Online-Casinos auch in den Spielhallen und Casinos vor Ort, wo man sich jedoch häufig an eine Kleiderordnung und andere Vorgaben halten muss. Im Gegensatz dazu kann man in den Casinos im Internet ohne Verifizierung zocken, was zudem auch deutlich bequemer ist. Denn die Angebote der Online-Casinos können von überall genutzt werden. Zum Beispiel ganz bequem mit einem Tablet oder dem Smartphone auf dem Sofa, wofür lediglich eine stabile Internetverbindung benötigt wird. Auf diese Weise können die Spieler selbst auf dem Weg zur Arbeit attraktive Gewinne verbuchen, wodurch der sich der Arbeitsweg deutlich angenehmer gestaltet. 

In einem Online-Casino kann völlig anonym gespielt werden

Während man in einem Casino oder einer Spielhalle vor Ort stets Gefahr läuft, bekannten Gesichtern über den Weg zu laufen, kann man in einem Online-Casino völlig anonym spielen. Auf diese Weise läuft man beispielsweise nicht Gefahr, dass man von der Freundin ständig vorgehalten bekommt, wieviel Zeit man in der Spielhalle verbringt. Zudem kann man sich die Gewinne in einem Online-Casino ganz unkompliziert auf das eigene Girokonto oder ein PayPal-Konto auszahlen lassen, wohingegen die Gefahr eines Überfalls nach der Auszahlung eines Gewinns in einer Spielhalle keinesfalls ausgeschlossen ist.

Die Betreiber locken mit attraktiven Bonus-Angeboten

Ein weiterer Grund für die steigende Beliebtheit der Online-Casinos sind die attraktiven Bonus-Angebote, welche die Casino-Betreiber vor allem neuen Kunden anbieten. Denn im Anschluss an eine Registrierung und das Tätigen einer Ersteinzahlung wird die erste Einzahlung von den Betreibern bis zu einem bestimmten Betrag häufig verdoppelt. Zwar sollten dabei auch immer die Bonusbedingungen berücksichtigt werden, dennoch kann ein derartiger Bonus den Spielern den Start in einem Online-Casino deutlich erleichtern. 

Die Auswahl an Spielen in den Online-Casinos ist fast grenzenlos 

Nicht zuletzt gehört auch die große Auswahl an Spielen in den Online-Casinos zu den Gründen, weshalb sich immer mehr Spieler ihr Glück in einem solchen Casino versuchen. Viele der Spiele stehen dort in einer kostenlosen Demo-Version zur Verfügung, mit der die Spieler sich erst einmal mit diesen vertraut machen können, bevor diese ihre Einsätze platzieren. In den Casinos und Spielhallen vor Ort muss man dagegen immer direkt einen Einsatz platzieren, auch auf die Gefahr hin, dass man mit dem gewählten Spiel nicht zurechtkommt, weshalb diese in den vergangenen Jahren immer mehr Spieler an die Online-Casinos verloren haben. 


Dieser Artikel wurde uns von einem Partner zur Verfügung gestellt und ergänzt das redaktionelle Angebot von Presse Augsburg. Dieser Inhalt muss nicht zwangsläufig mit der Meinung der Redaktion übereinstimmen.