Oomph! lassen es bei Sommer am Kiez krachen

Die Neue-Deutsche-Härte-Band Oomph! ließ es am Samstagabend auf dem Helmut-Haller-Platz in Augsburg-Oberhausen richtig krachen. Etwa 850 Musikfans waren begeistert.

20190727_sak_oomph2 Oomph! lassen es bei Sommer am Kiez krachen Augsburg Stadt Bildergalerien Freizeit Konzerte News Newsletter | Presse Augsburg
Foto: Dominik Mesch

Am Samstag gastierte die Neue-Deutsche-Härte-Band Oomph! beim „Sommer am Kiez“. Bei besten Bedingungen heizte die Gruppe um Sänger Dero Goi den etwa 850 Musikfans auf dem Helmut-Haller-Platz mächtig ein.

Im Februar hatten die Niedersachsen mit ihrem neuen Album „Ritual“ die Nummer 1 der deutschsprachigen Albumcharts errungen. Die Songs aus der neuen Scheibe („Tausend Mann und ein Befehl“) durften in Oberhausen natürlich ebenso wenig fehlen, wie die bekannten Hits der fast 30-jährigen Oomph!-Geschichte („Augen auf“ – Eckstein).

Text und Bilder: Dominik Mesch