Der neueste Opera Browser für Mac, Windows und Linux bietet jetzt eine Crypto Wallet, einen Web 3 Explorer und kostenloses VPN. Reborn 3 ist so aufgebaut, dass er den Nutzern die Kontrolle über ihre Online-Daten zurückgibt und ihnen einen Ausblick auf das Internet der Zukunft ermöglicht.

Im Durchschnitt sind Menschen mittlerweile sechs Stunden täglich online. Je mehr Zeit wir online verbringen, desto mehr sind wir potenziellen Gefahren im Netz ausgesetzt. Mit Opera 60 (Codename Reborn 3) hat Opera das Sicherheitslevel und den Datenschutz erheblich verbessert und zudem das Design maßgeblich erneuert.

Opera ist der erste relevante Computer Browser mit integriertem Web 3 Explorer und einer Crypto Wallet. Diese neuen Features ermöglichen es Nutzern Blockchain-basierte Zahlungen vorzunehmen und im Internet der Zukunft – auch als Web 3 bezeichnet – zu browsen.

Durch das ebenso angebotene Browser-VPN möchte Opera gewährleisten, dass die Nutzer sicher surfen und stets die Kontrolle über ihre Daten behalten.

„Das Internet hat unser Leben verändert. Wir sind mehr oder weniger ständig online. Aber je mehr Zeit wir online verbringen, desto mehr brauchen wir Werkzeuge, die uns Sicherheit und Schutz unserer privaten Daten gewährleisten, “ erklärt Krystian Kolondra, EVP bei Opera, Head of Browsers. „Mit diesem bedeutenden Upgrade machen wir den ersten Schritt in Richtung Web 3. Es ist das neue Netz, bei dem der Nutzer die Oberhand hat. Wir sind der Meinung, heutzutage sollte jeder Browser Web 3-fähig sein.“