Opposition kritisiert Lukaschenko-Auftritt mit Kalaschnikow

Eine der Oppositionsführerinnen in Weißrussland, Marija Kolesnikowa, hat Machthaber Alexander Lukaschenko scharf für einen Auftritt mit einer Kalaschnikow kritisiert. „Lukaschenko ist offenbar verrückt geworden, es wirkt wie ein schlechter Hollywood-Film: Ein komischer Mann mitten im Zentrum von Minsk mit Kalaschnikow, an der Seite seine Sicherheit“, sagte Kolesnikowa der „Bild“. Auf die Frage, ob die Demonstranten jetzt Angst haben, sagte sie: „Der einzige Mann, der offenbar Angst hat, ist Lukaschenko. Deshalb zeigt er sich ja mit der Kalaschnikow und den Omon-Leuten.“

Opposition Kritisiert Lukaschenko Auftritt Mit KalaschnikowWeißrussland, über dts Nachrichtenagentur

Auf die Frage, wie lange die Proteste anhalten müssen, damit Lukaschenko abtritt, sagte sie: „Alles, was wir machen, ist ein Prozess. Es wird nicht an einem Tag passieren.“