Otto Hutter kandidiert nicht mehr für den Augsburger Stadtrat – Linke stellen Stadtratsliste auf

Auf ihrer heutigen Mitgliederversammlung wählten die Mitglieder der Augsburger Linken ihre Liste zur Kommunalwahl. Die ersten beiden Listenplätze, Frederik Hintermayr und Christine Wilholm, wurden bereits Ende Juli gewählt.

Otto Hutter
Otto Hutter tritt nicht mehr an

Zur Wahl der Liste erklärt OB-Kandidat Frederik Hintermayr: „Wir treten mit einer bunten und vielseitigen Liste zur Kommunalwahl an. Ich freue mich, dass unsere Schwerpunktthemen auch durch die Kandidierenden verkörpert werden“.

„Mit Rebecca Lindner (26) haben wir auf Platz 3 eine versierte Kulturpolitikerin, die als Kulturbeirätin Erfahrungen gesammelt hat, welche sie nun im Stadtrat einbringen möchte. Rebecca Lindner verkörpert eine moderne bewegungsorientierte Linke“, so Kreissprecherin Christine Wilholm. Rebecca Lindner in ihrer Rede: „Die freie Kulturszene braucht dringend eine Stimme im Stadtrat. Diese muss laut und deutlich sein!“

„Augsburg ist in den letzten Monaten und Jahren immer wieder mit Betriebsschließungen und Massenentlassungen konfrontiert. Hier wird der kämpferische Gewerkschaftssekretär Tim Lubecki (46) eine Bereicherung für den Augsburger Stadtrat. Ich freue mich, dass er auf Platz 4 für uns antritt!“, so OB-Kandidat Frederik Hintermayr. Weiterer Schwerpunkt von Lubeckis Arbeit ist der Einsatz für eine autofreie Innenstadt und kostenlosen ÖPNV.

Auf Platz 5 wurde Anke Diron (52)  gewählt. Anke Diron hat bereits seit Jahrzehnten politische Erfahrung. Ihr Schwerpunkt sind die Themen Inklusion und der demographische Wandel der Stadt Augsburg. „Die Stadtpolitik muss dafür sorgen, dass unser schönes Augsburg für alle Menschen lebenswert wird. Auch Menschen mit Handicap müssen Zugang zu Wohnungen, Mobilität und Kultur haben!“

Auf Platz 6 kandidiert Cengiz Tuncer (49), er stand viele Jahre an der Spitze der Augsburger Linken. Sein Schwerpunkt ist das Thema Integration. Tuncer in seiner Rede: „In Zeiten, in denen Ehrenbürger Seehofer davon spricht, Migration sei die Mutter aller Probleme, braucht es Migrant*innen im Stadtrat, die Augsburg, eine Stadt mit Migrationsanteil von über 40 % würdig vertreten!“

Auf Platz 7 folgt Johanna Schulz. Johanna Schulz (24) ist aktiv bei Fridays for future und dem Bündnis junger Antirassist*innen Augsburg (BUJAA), welches unter anderem die Proteste gegen den AfD-Bundesparteitag maßgeblich organisierte.

Auf Platz 8 kandidiert der ehemalige Kreischef der Piraten und Bezirksrat a.D Fritz Effenberger (59). Effenberger bildete 2013-2017 eine Fraktionsgemeinschaft mit Frederik Hintermayr im Bezirkstag und war schließlich zur Bundestagswahl 2017 zur LINKEN gewechselt. Fritz Effenberger ist als Schulbegleiter an einer Augsburger Mittelschule tätig.

Stadtrat Otto Hutter kandidiert nicht

Stadtrat Otto Hutter kandidiert nicht zur Kommunalwahl 2020. Diese Entscheidung teilte Hutter dem OB-Kandidaten Frederik Hintermayr einige Tage vor der Versammlung mit. Frederik Hintermayr dazu: „Ich bedaure Otto Hutters Entscheidung, wir müssen diese aber akzeptieren. Otto Hutter hat DIE LINKE die letzten 6 Jahren entschieden vertreten und im Stadtrat Akzente gesetzt. Es freut mich jedoch, dass er weiter aktiv bleibt und uns auch im Wahlkampf unterstützt!“

Die gesamte Liste:

1 Hintermayr, Frederik
2 Wilholm, Christine
3 Lindner, Rebecca
4 Lubecki, Tim
5 Diron, Anke
6 Tuncer, Cengiz
7 Schulz, Johanna
8 Effenberger, Fritz
9 Bruckbauer, Julia
10 Richter, Maximilian
11 Diron, Lea
12 Mayer, Andreas
13 Breth, Rebekka
14 Hartlaub, Sven
15 Zinke, Julia
16 Mayer, Patrick
17 Sommerrock, Jana
18 Reischl, Julian
19 Moosrainer, Tanja
20 Reiß, Hubert
21 Bichler, Gabriele
22 Möckl, Philipp
23 Dettmann, Susann
24 Bevc, Tobias
25 Buck, Rose-Marie
26 Möller, Mark
27 Schöberl, Rebecca
28 Stuhlmüller, Nicolai
29 Arnold, Cornelia
30 Klingelhöfer, Thomas
31 Kemper, Neele
32 Albig, Marcel
33 Seiler, Judith
34 Huber, Kai Erik
35 Blößner, Lore
36 Miehle, Brian
37 Bernitt, Dina
38 Parys, Matthias
39 Heinrich, Victoria
40 Schollenberg, Fabian
41 Thebe, Johanna
42 Küpfer, Julian
43 Stützel-Ackermann, Nelishan
44 Nicklisch, René
45 Gomoluch, Marion
46 Gampel, Benjamin
47 Niessen, Pia
48 Simsek, Ekrem
49 Hintermayr, Gabriele
50 Teichmüller, Benjamin
51 Hamurcu, Zera
52 Böck, Daniel
53 Schnarz, Susanne
54 Magg, Sajmon
55 Rupprecht, Anita
56 Makkos, Thomas
57 Wagner, Marian
58 Tuncer, Hüsametin
59 Fischer, Maximilian
60 Hieber, Maximilian