Paul Verhaegh | Kein Platz mehr im Holland-Kader?

Kapitän Paul Verhaegh (30) trainierte in den vergangenen Tagen trotz Länderspielpause beim FC Augsburg mit. In der Vergangenheit war der FCA-Leader hier stets für sein Heimatland, die Niederlande, aktiv.  „Ich habe diesmal keine Einladung bekommen.“, so Paul Verhaegh.

fca_paderborn_20141108_0030 Paul Verhaegh | Kein Platz mehr im Holland-Kader? FC Augsburg News Sport FC Augsburg Holland Nationalmannschaft niederlande Paul Verhaegh | Presse Augsburg

Nationaltrainer Guus Hiddink (68) habe ihm die Streichung telefonisch mitgeteilt: „Er hat mich angerufen und gesagt, er möchte mal was anderes ausprobieren.“ und weiter „Natürlich bin ich enttäuscht, ich wäre immer gerne dabei. Aber die Konkurrenz auf meiner Position ist bei uns groß.“, so Verhaegh.

fcaugsburg_hsv Paul Verhaegh | Kein Platz mehr im Holland-Kader? FC Augsburg News Sport FC Augsburg Holland Nationalmannschaft niederlande Paul Verhaegh | Presse Augsburg

Ohne Verhaegh verloren die Niederländer das Testspiel gegen Mexiko (12.11.2014) mit 2:3. Im heutigen EM-Qualifikationsspiel lief es dafür umso besser. Arjen Robben und Klaas-Jan Huntelaar schossen die Niederlande in Amsterdam mit je zwei Toren zu einem Kantersieg gegen Lettland. Die weiteren Treffer beim 6:0 erzielten Robin van Persie und Jeffrey Bruma. Damit kann Trainer Guus Hiddink, der für den Fall einer Niederlage seinen Rücktritt angekündigt hatte, vorerst aufatmen.

Ob die Nichtnominierung bereits Verhaeghs endgültiges Aus in der Nationalmannschaft bedeutet, bleibt offen.