Pöttmes | Fahranfänger überschlägt sich mit seinem Pkw

Ein 19-jähriger Opel-Fahrer überschlug sich gestern Abend gegen 17.10
Uhr bei Pöttmes (Kreis Aichach-Friedberg) mit seinem Fahrzeug und verletzte sich dabei leicht.

Er wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der Mann war auf der Staatsstraße 2035 von Gundelsdorf in Richtung Pöttmes gefahren, als er kurz nach der Ortschaft aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam und sich im angrenzenden Feld überschlug.

Es entstand ein Schaden von etwa 1000 Euro.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.