Polizei stoppt Raser nach wildem Autorennen im Landkreis Dillingen

Gegen Mitternacht am 24.06.2023 konnte eine zivile Streifenbesatzung der Polizei Dillingen zwei Fahrzeuge auf der Lauinger Straße feststellen.Speedometer Gcaa8C1905 640

Diese fielen durch massiv überhöhte Geschwindigkeiten sowie aufgrund von gegenseitigen, mehrfachen Überholmanövern, trotz Überholverbot, auf. Die Streife nahm die Verfolgung auf. Letztlich konnten die Fahrer gestoppt werden.

Hierbei handelte es sich um einen 22-jährigen Mann aus Sontheim sowie einen 20-
jährigen Mann aus Bächingen. Gegen die beiden Männer wird nun aufgrund der
Durchführung eines verbotenen Kraftfahrzeugrennens ermittelt.

Fahrzeuge beschlagnahmt | Zwei Raser liefern sich verbotenes Autorennen in der Augsburger Innenstadt

Weitere Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizei Dillingen unter 09071/56-
0 zu melden.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.