Innenstadt – Zwei Pkws verkratzt

Gleich zwei geparkte Pkws wurden in der Silvesternacht von einem Unbekannten in der Frölichstraße beschädigt. An einem schwarzen BMW und an einem schwarzen Mercedes wurde jeweils die Beifahrerseite verkratzt. Der Gesamtsachschaden wird auf ca. 8.500 Euro geschätzt.
Zeugenhinweise erbittet die Polizeiinspektion Augsburg Mitte unter der Telefonnummer 0821/323-2110.

 

Oberhausen – Kioskscheibe eingeschlagen

In der Silvesternacht wurde die Schaufensterscheibe eines Kiosks in der Kaltenhoferstraße von einem unbekannten Täter eingeschlagen. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro.

Zeugenhinweise erbittet die Polizeiinspektion Augsburg 5 unter der Telefonnummer 0821/323-2510.

 

Haunstetten – Unbekannter verursacht Unfall und flüchtet

Am 31.12.2018, gegen 21:00 Uhr, kam eine 47jährige Autofahrerin nach rechts von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Sie und ihr 32jähriger Beifahrer wurden nur leicht verletzt. Ihr BMW wurde im Frontbereich stark beschädigt. Der Sachschaden wird auf 8.000 Euro
geschätzt.
Die beiden Geschädigten gaben als Unfallursache an, dass ihnen ein Fahrzeug auf ihrer Fahrspur entgegen kam. Die Frau musste in den Grünstreifen ausweichen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Der Unfallverursacher fuhr ohne Anzuhalten weiter.

Die PI Augsburg Ergänzungsdienste hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Telefonnummer 0821/323-2910 um sachdienliche Hinweise.