REGION

NördlingenFahrzeugkonvoi gestoppt 

Nach einem Hinweis, dass mehrere, offensichtlich nicht vorschriftsmäßige Fahrzeuge einer Firma nach Nördlingen unterwegs seien, erwarteten die Beamten den Konvoi gestern Vormittag (01.02.2022) in der Augsburger Straße. Die Beamten staunten nicht schlecht, denn von insgesamt sechs überführten Kleintransportern, waren fünf ohne Versicherungsschutz und ein Fahrzeug sogar komplett ohne Zulassung. Alle Fahrzeugführer müssen sich nun wegen den verkehrsrechtlichen Verstößen verantworten und werden entsprechend angezeigt.

 

FriedbergEinbruch in Autohaus 

Am 02.02.2022, gegen 03:55 Uhr, ist in der Engelschalkstraße in ein Autohaus eingebrochen worden. Ein unbekannter Täter schlug eine Fensterscheibe ein um sich Zugang zum Objekt zu verschaffen. Zuvor löste err bereits an einem anderen Fenster einen Alarm aus. Daraufhin begab sich der Einbrecher ins 1.OG und durchsuchte die Büroräume. Der Täter konnte über Kameras bei der Tatausführung beobachtet werden, konnte kurz vor dem Eintreffen der Streife jedoch unerkannt flüchten. Durch den unbekannten Täter wurden verschiedene Werkzeug und Fahrzeugteile sowie ein Modelauto entwendet. Es entstand ein Beuteschaden von ca. 250 Euro.

Hinweise bitte an die PI Friedberg unter 0821/323 1710.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.