Polizeibericht Augsburg und Region vom 02.08.2021

Polizei
Symbolbild

Göggingen – Trunkenheitsfahrt mit Pkw

Gestern Abend (01.08.2021), gegen 22:50 Uhr, kontrollierte eine Streifenbesatzung in der Peter-Dörfler-Straße einen 29-jährigen Pkw-Fahrer im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle. Beim Fahrer konnte sogleich deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein Atemalkoholtest ergab bei ihm einen Wert von über 1,9 Promille. Der 29-Jährige musste noch vor Ort seinen Führerschein abgeben und die Einsatzkräfte zu einer Blutentnahme auf die Dienststelle begleiten.

Spickel-Herrenbach – Einbrüche in zwei Einfamilienhäuser und eine Badeanstalt

In den vergangenen Tagen kam es im Stadtteil Spickel-Herrenbach zu mehreren Einbrüchen.
In der Zeit von Donnerstag den 29.07.2021, 15:00 Uhr, bis Samstag den 31.07.2021,

18:00 Uhr, wurde ein Haus in der Fontanestraße angegangen, während in der Zeit von
Freitag den 23.07.2021, 02:00 Uhr, bis Sonntag den 01.08.2021, 01:00 Uhr, in ein Haus in der Sanderstraße eingedrungen wurde. In beiden Fällen nutzte der unbekannte Täter die Abwesenheit der Bewohner und verschaffte sich über ein Kellerfenster Zutritt zum Haus. Hier erbeutete er jeweils Wertgegenstände wie Schmuck und Bargeld, sowie ein Fahrrad der Marke Cube.

In der Zeit von Donnerstag den 29.07.2021, 21:30 Uhr, bis Freitag den 30.07.2021,
06:30 Uhr, hebelte ein unbekannter Täter eine Holztür zu einem Gerätelager in der
Badeanstalt in der Siebentischstraße auf und gelangte dadurch ins Gebäude. Im Verlauf durchwühlte der unbekannte Täter mehrere Räume und brach Spinde und Schränke auf. Der Täter verursachte dadurch einen massiven Schaden. Zum Beuteschaden kann derzeit noch keine Auskunft gemacht werden.

Ein Tatzusammenhang zwischen den Einbrüchen wird derzeit geprüft.
Hinweise bitte jeweils an die Kripo Augsburg unter der Telefonnummer 0821/323-3810.