Polizeibericht Augsburg und Region vom 02.11.2021

Polizei
Symbolbild

Hammerschmiede – Alleinbeteiligt von Straße abgekommen

Am Montag (01.11.2021), gegen 15.00 Uhr, befuhr ein 27-Jähriger mit seinem Pkw Chevrolet die Autobahn A8 in Richtung München. Am Autobahnkreuz Augsburg-Ost verließ er die Autobahn und fuhr auf die Mühlhauser Straße auf. Kurz nach der Abfahrt geriet er aus Unachtsamkeit ins Schlingern, konnte das Fahrzeug nicht mehr abfangen und kollidierte mit der Mittelleitplanke auf der Mühlhauser Straße. Der 27-Jährige erlitt leichte Verletzungen in Form von Prellungen, konnte jedoch nach ärztlicher Behandlung vor Ort entlassen werden. Sein Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Am Fahrzeug sowie der Mittelleitplanke entstand Sachschaden von insgesamt rund 8.000 Euro. Während der rund einstündigen Bergungsarbeiten kam es stellenweise zu Verkehrsbehinderungen.

 

Oberhausen – Versuchter Containeraufbruch auf Baustelle

Am Montagmorgen (01.11.2021), gegen 06.00 Uhr, wurden zwei unbekannte Täter beim Betreten eines Baustellengeländes in der Schönbachstraße (Höhe 10er Hausnummern) beobachtet. Anschließend versuchten die Täter, dortige Baucontainer aufzubrechen. Nachdem die verständigten Einsatzkräfte der Polizei eintrafen, flüchteten die Täter über ein angrenzendes Firmengelände in nördliche Richtung und konnten trotz intensiver Absuche mit zahlreichen Streifenbesatzungen unerkannt entkommen. Es entstand augenscheinlich kein Sach- oder Beuteschaden. Zu den unbekannten Tätern ist lediglich bekannt, dass diese dunkel bekleidet waren und einer der beiden unter einer dunklen Jacke einen roten Kapuzenpullover trug.

Die PI Augsburg 5 bittet um Hinweise unter der Rufnummer 0821/323-2510.

 

Antonsviertel – Diebstahl von drei Spielplatz-Schildern im Wittelsbacher Park

Im Zeitraum zwischen Freitag (15.10.2021) und Montag (18.10.2021) wurden im Wittelsbacher Park in Augsburg drei Schilder des kleinen Spielplatzes mit Balltrichter (in der Nähe der Liegewiese, bei der Sporthalle) durch bislang unbekannte Täter entwendet. Der Schaden beläuft sich auf etwa 600 Euro.

Die PI Augsburg Süd bittet um Hinweise unter der Rufnummer 0821/323-2710.