Hainsfarth – Katze aus Lagerhalle gerettet

Eine Katze, die schon über eine Woche vermisst wurde, konnte gestern Vormittag aus ihrer misslichen Lage befreit werden. Das Tier hatte sich in eine versperrte Lagerhalle verirrt, worauf die 33-jährige Besitzerin die Polizei verständigte. Da der Eigentümer der Halle nicht sofort greifbar war und eine gegenwärtige Gefahr für das Leben des Tieres bestand, öffneten die Polizisten mit einem Bolzenschneider die Halle. Die Katze war wohlauf, an der Halle wurde ein Ersatzschloss angebracht.

Kaisheim / B2 – Wildunfall endet in Totalschaden

Am 01.12.2019, um 23.27 Uhr, war ein 50-jähriger Pkw-Fahrer aus Brandenburg auf der Bundesstraße 2 in Fahrtrichtung Donauwörth unterwegs. Auf Höhe Gunzenheim kollidierte der Mann in voller Fahrt mit einem plötzlich über die Fahrbahn der B2 springenden Wildschwein. Das Auto des 50-Jährigen wurde durch den Aufprall dermaßen beschädigt, dass Totalschaden entstand. Das nicht mehr fahrbereite Fahrzeug musste in der Folge abgeschleppt werden. Hierbei kam es kurzzeitig zu Verkehrsbehinderungen. Für das Schwarzwild endete der Zusammenstoß tödlich.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.