Polizeibericht Augsburg und Region vom 03.08.2020

polizeibericht Polizeibericht Augsburg und Region vom 03.08.2020 Aichach Friedberg Augsburg Stadt Donau-Ries Landkreis Augsburg News Newsletter Polizei & Co | Presse Augsburg
Symbolbild
Autos beschädigt
 

Hochzoll – Ein 66-Jähriger zeigte am Sonntag eine Sachbeschädigung an seinem Pkw an, nachdem dieser von einem Unbekannten ringsherum verkratzt wurde. Der graue VW Golf war von Samstag, 16:00 Uhr, bis Sonntag, 10:00 Uhr, im Wallgauer Weg geparkt. Am Golf wurde ein Schaden von 7500 Euro verursacht.

Lechhausen – Zwischen Donnerstagabend und Sonntagnachmittag wurde ein violetter BMW, welcher in der Bautzener Straße (Höhe Königsberger Straße) parkte, beschädigt. Ein Unbekannter trat vermutlich mit dem Fuß gegen die linke Fahrzeugfront und richtete einen Schaden von mehreren Hundert Euro an.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Augsburg Ost unter der Telefonnummer 0821/323-2310 zu melden.



 
Kriegshaber – Unfallflucht
Bereits am Donnerstag, zwischen 09:00 Uhr und 10:00 Uhr, wurde ein roter Honda Civic in der Max-von-Laue-Straße (im Bereich der einstelligen Hausnummern) von einem Unbekannten angefahren und beschädigt. An der rechten Fahrzeugseite entstand ein Schaden von mehreren Tausend Euro. Nachdem sich der Unfallverursacher nicht gemeldet hatte, wurde eine Anzeige wegen Verkehrsunfallflucht aufgegeben.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Augsburg 6 unter der Telefonnummer 0821/323-2610 zu melden.

 
 
Augsburg – Geisterfahrer auf der B17 – Zeugen gesucht
Am Sonntag, gegen 23:20 Uhr, befuhr eine Streifenbesatzung die B 17 in Richtung Norden, als ihnen Höhe Stuttgarter Straße ein Geisterfahrer entgegen kam. Der weiße Skoda mit Landsberger Kennzeichen konnte wenig später angehalten und kontrolliert werden. Bei der Kontrolle konnte festgestellt werden, dass der 54-jährige Fahrer im Baustellenbereich auf der Autobahnbrücke auf die falsche Spur geriet und die Nordspur der B 17 schließlich in südliche Richtung befuhr. Am Holzweg hatte der Fahrer die B 17 wieder verlassen.

Zeugen bzw. Fahrzeugführer, welche durch den weißen Skoda gefährdet wurden, werden gebeten, sich bei der Autobahnpolizeistation Gersthofen unter der Telefonnummer 0821/323-1910 zu melden.