Polizei
Symbolbild
Haunstetten – Betrunkener Autofahrer
Einer Polizeistreife der Polizeiinspektion Augsburg Süd fiel in den frühen Morgenstunden des 05.03.2021 bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle massiver Alkoholgeruch bei einem BMW-Fahrer. Eine im Pkw aufgefundene Whiskey-Falsche mit Trinkglas erhärtete den Verdacht auf eine Alkoholisierung des Fahrzeugführers. Schließlich führte die Verkehrskontrolle in der Inninger Straße zu einem Atemalkoholwert von ca. 1,6 Promille bei dem Fahrzeugführer.
Nach der Blutentnahme in einem Krankenhaus wurde der Führerschein des 20-Jährigen sichergestellt. Er wird wegen „Trunkenheit im Verkehr“ angezeigt.



Univiertel – Sachbeschädigung auf Supermarktparkplatz
Im Zeitraum vom 02.03.2021, 12:00 Uhr bis zum 04.03.2021, 10:00 Uhr wurde das Einkaufswagenhäuschen des REWE-Marktes Am Technologiezentrum 1 beschädigt. Das Glasdach des Häuschens war von einem Unbekannten eingeschlagen und beschmutzt worden. Die geschätzte Schadenshöhe liegt bei ca. 1500 Euro.

Hinweise bitte an die PI Augsburg Süd unter 0821/323 2710.