Polizeibericht Augsburg und Region vom 07.11.2021

REGION

Holzheim Brand in einer Küche

Am Samstag (06.11.2021), gegen 16:00 Uhr, wollte eine 73-Jährige in ihrer Küche selber Kerzen herstellen. Hierzu brachte sie Wachs in einem Kochtopf zum Schmelzen. Nachdem das Wachs aus ungeklärter Ursache zu brennen begann, wollte die 73-Jährige das Feuer löschen, was jedoch nicht gelang. Eine Nachbarin, die den Feuermelder hörte, begab sich unverzüglich zu der Dame um ihr zu helfen. Sie schlossen die Küchentüre und entfernten sich unverletzt aus der Wohnung. Die Feuerwehren Bergheim und Mödingen, die mit 15 Einsatzkräften vor Ort waren, konnten das Feuer löschen. Das Küchenmobiliar wurde beschädigt und die Küche verrußt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 2.000 Euro.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.