Polizeibericht Augsburg und Region vom 08.02.2021

Polizei
Symbolbild
Hochfeld – Illegales Graffiti gesprüht
Am 07.02.2021, gegen 16.00 Uhr, wurden Anwohner auf zwei randalierende Jugendliche im Bereich einer Baustelle in der Werderstraße 21 aufmerksam. Die Jugendlichen rannten auf die angrenzenden Gleise davon, sodass diese kurzzeitig für den Schienenverkehr gesperrt werden mussten. An einer Hauswand und einer Fensterscheibe waren offensichtlich frische Graffitis gesprüht worden. In gelber und brauner Farbe waren Schriftzüge und Abbildung von männlichen Genitalien gezeichnet worden. Der entstandene Sachschaden wird mit 2.000 beziffert. Zur Personenbeschreiben ist bekannt, dass beide männlich gewesen sind und dunkle Kleidung trugen. Einer der beiden hatte eine weiße Maske an und der andere trug weiße Schuhe.

Sachdienliche Hinweise werden durch die PI Augsburg Süd unter 0821/323-2710 entgegengenommen.

 

 
Kriegshaber – Pkw mutwillig beschädigt
Der Halter eines silbernen VW Golf hatte seinen Pkw in der Zeit vom 01.01.2021, 09.12 Uhr, bis zum 06.02.2021, 15.00 Uhr, in der Alfred-Nobel-Straße 4 abgestellt. Ein Unbekannter hatte in dem Tatzeitraum mutwillige Beschädigungen an der Fahrerseite und der Heckklappe verursacht. Der Sachschaden durch die Kratzer beläuft sich auf 1.500 Euro.
Hinweise zur Sachbeschädigung nimmt die PI Augsburg 6 unter 0821/323-2610 entgegen.



 
Oberhausen – Unbelehrbarer Verkehrsteilnehmer
Am 07.02.2021, gegen Mitternacht, fiel einer Streife ein rasant fahrender VW in der Stuttgarter Straße auf. Bei einer Nachfahrt konnten innerorts Geschwindigkeiten um die 90 Km/h ermittelt. Die anschließende Kontrolle war ein bekanntes Wiedersehen, da die gleiche Streifenbesatzung den 22-Jährigen Fahrer bereits vor zwei Wochen wegen eines unerlaubten Tunings angezeigt hatte. Nachdem der Pkw zwar wieder auf Serienzustand umgebaut war, jedoch eine entsprechende Begutachtung durch den TÜV fehlte, wurde die Weiterfahrt unterbunden.
Den VW-Fahrer erwartet nun eine Anzeige wegen aller begangener Verkehrsverstöße.