Polizeibericht Augsburg und Region vom 08.03.2019

Innenstadt – Bei Schlägerei Taxi beschädigt

Vor einer Lokalität am Predigerberg kam es am 08.03.2019, gegen 02:20 Uhr zu einer
Handgreiflichkeit zwischen sechs Personen im Alter zwischen 24 und 34 Jahren, in deren Verlauf ein Taxi beschädigt worden sei. Der Grund der Auseinandersetzung ist bislang unbekannt.
Ein Teil der flüchtenden Beteiligten konnte in der Dominikanergasse, der zweite Teil am Ulrichsplatz festgestellt werden.
In wie weit ein Schaden am Taxi entstanden ist, muss noch abgeklärt werden.

Zeugen, die zur Aufklärung des Sachverhalts beitragen können, melden sich bitte bei der PI
Augsburg Mitte unter 0821/323-2110.

 

Innenstadt – Spielautomaten in einer Gaststätte aufgebrochen

In einer Gaststätte am Leonhardsberg im Bereich der einstelligen Hausnummern wurden im
Tatzeitraum 07.03.2019, 00:50 Uhr bis 06:40 Uhr bei einem Einbruch zwei Spielautomaten
angegangen. Der bislang unbekannte Täter gelangte durch ein eingeschlagenes Fenster in die Lokalität und hebelte zwei Spielautomaten auf.
Dabei entstand ein Sachschaden im unteren fünfstelligen Bereich. Es wurde Bargeld in bislang unbekannter Höhe entwendet.
Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Augsburg unter 0821/323-3810.