Polizeibericht Augsburg und Region vom 08.11.2018

Polizeibericht Augsburg Vom 22 12 2015

Hammerschmiede –Betrunkener verursacht Unfall

Heute Nacht (08.11.2018), gegen 00:05 Uhr, bog ein 38-jähriger Pkw-Fahrer von der Mühlhauser Straße in die Bürgermeister-Wegele-Straße ein, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und touchierte den Bordstein einer Verkehrsinsel. Der Pkw wurde hierbei so stark im Frontbereich beschädigt, dass dieser nicht mehr fahrbereit war. Bei der Unfallaufnahme durch die Polizei konnte beim 38-Jährigen deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden. Eine Messung ergab einen Wert von über zwei Promille. Letztendlich musste der Fahrer seinen Führerschein im Anschluss abgeben. Am Pkw entstand ein Schaden in Höhe von ca. 3.000 Euro.

Innenstadt –Lenkrad ausgebaut und entwendet

In der Zeit von Dienstag (06.11.2018), 19:00 Uhr, bis Mittwoch (07.11.2018), 09:00 Uhr, schlug ein bislang unbekannter Täter eine Seitenscheibe eines in der Riedingerstraße auf einem öffentlichen Parkplatz abgestellten BMW ein und baute an diesem ein M-Sport Lenkrad im Wert von ca. 350 Euro aus. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 250 Euro.

Sachdienliche Hinweise bitte an die PI Augsburg Mitte unter 0821/323-2110.