PferseeAutofahrer gefährdet Fußgänger – Zeugenaufruf

Bereits am 20.09.2022 in den Nachmittagsstunden befuhr ein junger Mann mit einem schwarzen Mercedes (E-Klasse) die Chemnitzer Straße. Dabei beschleunigte er das Fahrzeug so schnell, dass zu diesem Zeitpunkt querende Passanten zur Seite springen mussten, um nicht von dem Pkw erfasst  zu werden.
Anschließende polizeiliche Ermittlungen ergaben, dass es sich bei dem Pkw um ein Mietfahrzeug mit Hamburger Zulassung gehandelt hatte. Der Fahrer, ein 29-jähriger Augsburger, hat durch seine rasante Fahrweise mehrere Personen gefährdet.
Konkrete Hinweise haben sich auf eine weibliche und ein männliche Person im Alter von 20 bis 30 Jahren ergeben, welche am 20.09.2022 gegen 16.15 Uhr vor dem herannahenden Fahrzeug zur Seite springen mussten, als sie die Chemnitzer Straße auf Höhe der Hans-Adlhoch-Schule überquerten.  
Zeugen des Vorfalls, insbesondere die beiden o. g. Passanten, werden gebeten, sich bei der PI Augsburg 6 unter 0821/323-2610 zu melden.


Unfallfluchten im Stadtgebiet

Stadtgebiet – Zwischen dem 06.10.2022, 21.10 Uhr und 07.10.2022, 14.00 Uhr beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer einen geparkten schwarzen Mercedes (A-Klasse). Der entstandene Sachschaden in Form von Kratzern am hinteren Stoßfänger und Dellen an der Türe hinten links bewegt sich im unteren vierstelligen Bereich. Der Pkw war im Tatzeitraum an unterschiedlichen Örtlichkeiten im Stadtgebiet geparkt gewesen.
Die PI Augsburg Ost bittet Zeugen um Hinweise unter 0821/323-2310.

Lechhausen – Ein in der Kolbergstraße ordnungsgemäß geparkter schwarzer Mazda CX7 wurde zwischen dem 05.10.2022, 17 Uhr, und 06.10.2022, 17 Uhr, durch einen unbekannten Fahrzeugführer im Bereich der vorderen linken Stoßstange beschädigt. Der entstandene Sachschaden bewegt sich im oberen dreistelligen Bereich.
Zeugen des Vorfalls werden auch hier gebeten, sich bei der PI Augsburg Ost unter 0821/323-2310 zu melden.  

Lechhausen – Eine weitere Verkehrsunfallflucht ereignete sich von Freitag (07.10.2022), ca. 21.20 Uhr. auf Samstag, ca. 16.00 Uhr in der Hippelstraße.
Auch in diesem Fall wurde ein ordnungsgemäß geparkter roter Fiat Tipo beschädigt und der Unfallverursacher entfernte anschließend sich unerlaubt von der Unfallörtlichkeit.
Auch in diesem Fall können Zeugen sachdienliche Hinweise an die PI Augsburg Ost unter 0821/323-2310 melden.

Lechhausen – Eine weitere Verkehrsunfallflucht ereignete sich am Freitagabend (07.10.2022) in der Neuburger Straße. Auf dem dortigen Supermarktparkplatz touchierte der Fahrer eines Kleintransporters einen geparkten Pkw und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle.
Aufgrund von Zeugenhinweisen konnte die alarmierte Polizeistreife den Fahrer jedoch wenig später zuhause antreffen. Der Verdacht der Beamten auf eine Alkoholisierung des 53-jährigen Fahrzeugführers bestätigte sich nach einem Atemalkoholtest, der einen Wert von knapp unter 1,5 Promille ergab.
Die Beamten ordneten bei dem Mann eine Blutentnahme an und beschlagnahmten seinen Führerschein.
Gegen den 53-Jährigen wird nun unter anderem wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und unerlaubtem Entfernens vom Unfallort ermittelt.