Polizei
Symbolbild

OberhausenZeugen nach Unfallflucht gesucht

Gestern (09.03.2023) verursachte ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer zwischen 09.30 und 13.00 Uhr einen Verkehrsunfall in der August-Wessel-Straße. Hierbei wurden drei Fahrzeuge beschädigt. An den geparkten Fahrzeugen wurde jeweils der linke Außenspiegel angefahren.

Der Unbekannte flüchtete anschließend vom Unfallort. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Augsburg 5 unter der Telefonnummer 0821/323-2510 zu melden.


 

InnenstadtBeleidigung auf Bodycam aufgenommen

Gestern Morgen (09.03.2023) beobachtete eine Streife der Polizei gegen 06.00 Uhr einen Streit zwischen vier Personen am Königsplatz. Hierbei gingen sich die Personen auch körperlich an. Die Beamten trennten die Beteiligten und beruhigten die Situation. Nachdem sich ein 23-Jähriger und ein 25-Jähriger offensichtlich weiterhin aggressiv verhielten, sprachen die Beamten einen Platzverweis gegen die Beiden aus.

Beim Verlassen der Örtlichkeit beleidigten die beiden Männer die Beamten und zeigten ihnen unter anderem den Mittelfinger. Die Beamten zeichneten dies auf der Bodycam auf und ermittelt nun gegen die beiden Männer wegen Beleidigung und Körperverletzung.


 

GöggingenSpielhallenbesucher beschädigt Spielautomaten

In der vergangenen Nacht (09.03.2023) schlug ein 45-Jähriger auf zwei Spielautomaten ein. Der Mann war zu Besuch in einer Spielhalle in der Wellenburger Straße. Offensichtlich geriet er in Wut und schlug deshalb auf zwei Spielautomaten ein. Anschließend verließ er die Spielhalle.

Die hinzugerufene Polizeistreife stellte den Mann in der Nähe der Örtlichkeit fest und nahm dessen Personalien auf. Der Sachschaden beläuft sich auf ungefähr 1.500 Euro. Die Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung.