Polizeibericht Augsburg und Region vom 10.12.2020

Hochfeld – Sachbeschädigung an Jugendzentrum
 
Am 09.12.20 wurden an der Wand eines Jugendzentrums in der Von-Parseval-Straße mehrere Kratzer und in einem Rollo ein Loch festgestellt. Der Schaden liegt im mittleren dreistelligen Bereich.

Hinweise bitte an die PI Augsburg Süd unter 0821/323 2710.



 
Haunstetten – Zusammenstoß mit Straßenbahn
 
Am 09.12.20, um 15.30 Uhr, wollte eine 19-jährige Autofahrerin von der Haunstetter Straße aus nach links in einen Parkplatz einbiegen. Hierbei übersah sie die aus gleicher Richtung fahrende Straßenbahn und es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Die 19-Jährige wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der Straßenbahnfahrer, sowie die Fahrgäste der Trambahn blieben unverletzt. Der genaue Sachschaden muss noch ermittelt werden.



 
Haunstetten – Polizistin bei Verkehrskontrolle verletzt

 
Im Rahmen einer Verkehrskontrolle in der Inninger Straße am 09.12.20, gegen 23.00 Uhr, stand eine Polizeibeamtin an der Fahrertüre des Fahrzeuges, welches kontrolliert werden sollte. Eine 20-Jährige wollte mit ihrem Auto an der Kontrolle vorbei fahren, dabei streifte sie mit dem rechten Außenspiegel die Polizistin. Diese erlitt eine leichte Verletzung an der Hand.