Innenstadt – Bargeld aus Café entwendet

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, den 10.04.2019, verschaffte sich ein bislang unbekannter Täter auf derzeit unbekannte Weise Zugang zu einem Café in der Philippine-Welser-Straße. Hier brach er die Schublade zur Wechselkasse auf und entwendete daraus, sowie aus den Bedienungsgeldbeuteln, das enthaltene Bargeld. Insgesamt erlangte der Täter Bargeld im mittleren dreistelligen Bereich. Es entstand auch Sachschaden in Höhe von ca. 50 Euro.

Zeugen werden gebeten sich bei der PI Augsburg Mitte unter 0821/323-2110 zu melden.

Innenstadt – Ladendieb leert  Flasche Kräuterlikör auf „ex“ und schlägt Polizeibeamten

Am Mittwoch, den 10.04.2019, gegen 18:30 Uhr entnahm ein 53- Jähriger zwei Flaschen Kräuterlikör aus dem Regal eines Supermarktes in der Maximilianstraße im Bereich der 70er Hausnummern. Eine steckte er in seine Jacke, während er die andere in der Hand behielt und den Kassenbereich damit passierte, ohne die Ware zu bezahlen. Als er angesprochen wurde, ging zurück in den Laden, entnahm dort eine weitere Flasche Kräuterlikör und leerte diese in einem Zug. Bei der Anzeigenaufnahme saß er auf einem Stuhl im Büro und schlug völlig unvermittelt einem Polizeibeamten in den Genitalbereich. Anschließend wurde er zu Boden gebracht, gefesselt und vorläufig festgenommen. Der Beamte wurde dabei verletzt, war aber weiterhin dienstfähig. Der Mann wurde ausgenüchtert und muss sich unter anderem wegen Ladendiebstahls und tätlichen Angriff auf einen Polizeibeamten verantworten.