Einbruchsgeschehen

Herrenbach – Am vergangenen Wochenende (09. – 12.12.2022) wurde, wie jetzt erst bemerkt, in ein Büro in der Sanderstraße (im Bereich der 40er Hausnummern) eingebrochen. Der unbekannte Täter verschaffte sich offenbar über ein aufgehebeltes Kellerfenster Zugang in das Anwesen und durchwühlte dann die Büroräumlichkeiten. Hierbei machte er sich auch an zwei Kleintresoren zu schaffen und öffnete diese gewaltsam vor Ort. Allerdings befanden sich darin keinerlei Wertgegenstände. Entwendet wurde lediglich Kleingeld aus einer Kaffeekasse. Der angerichtete Sachschaden hingegen dürfte sich auf mehrere tausend Euro belaufen.

Sachdienliche Hinweise erbittet die Kripo Augsburg unter 0821/323 3810.

Lechhausen – Offenbar in der Nacht vom 10./11.12.2022 (Sa./So.) drang ein unbekannter Täter (oder mehrere) in eine als Lagerraum genutzte Garage einer Autozuliefererfirma in der Meraner Straße (im Bereich der 30er Hausnummern) ein.
Das Kipptor wurde dabei aufgehebelt und anschließend aus dem Lagerraum insgesamt 80 Altbatterien im Wert von rund 1.200 Euro entwendet. Zum Abtransport wurde anscheinend ein Kleintransporter oder ähnliches Fahrzeug verwendet. Der Sachschaden wurde auf rund 300 Euro geschätzt.

Hinweise bitte an die PI Augsburg Ost unter 0821/323 2310.

Kriegshaber – Aus einem Rohbau im Reesepark 2 in der Reeseallee wurden im Zeitraum 10. – 12.12.2022 mehrere im Keller versperrte Baumaschinen im Wert von insgesamt über 2.000 Euro entwendet.

Hinweise bitte an die PI Augsburg 6 unter 0821/323 2610.


Mehrere Unfallfluchten

Kriegshaber – In der Reeseallee wurde im Zeitraum vom 10. – 12.12.2022 ein auf Höhe Hausnummer 3 geparkter Skoda Oktavia im Heckbereich angefahren, dabei ist u. a. auch die Rückleuchte zu Bruch gegangen. Der hinterlassene Schaden beläuft sich auf rund 1.200 Euro.

Hinweise bitte an die PI Augsburg 6 unter 0821/323 2610.

Oberhausen – Gestern (12.12.2022) zwischen 07.45 und 17.45 Uhr, wurde ein in der Hirblinger Straße (Höhe Hausnummer 106) geparkter Fiat 500 am linken Fahrzeugheck angefahren. Der Schaden hier beläuft sich auf etwa 1.500 Euro.

Hinweise bitte an die PI Augsburg 5 unter 0821/323 2510.

Oberhausen – In der Nacht vom 11./12.12.2022 (So./Mo.) wurde ein in der Ebnerstraße (Hausnummer 35-37) am rechten Fahrbahnrand geparkter BMW der Fünferserie angefahren. Der Streifschaden am Heck des Fahrzeugs dürfte sich auf rund 1.500 Euro belaufen.

Hinweise bitte ebenfalls an die PI Augsburg 5 unter 0821/323 2510.

Univiertel – In der Zeit vom 08. – 11.12.2022 (Do. – So.) wurde ein in der Universitätsstraße (Höhe Hausnummer 14) abgestellter grauer 3er-BMW an der linken Fahrzeugseite angefahren. Die Beschädigungen durch Eindellungen und Kratzer dürften sich auf etwa 1.000 Euro belaufen.

Hinweise bitte an die PI Augsburg Süd unter 0821/323 2710.
 

Haunstetten – Offenbar in der Nacht vom 09./10.12.2022 (Fr./Sa.) wurde ein weißer KIA Rio im Unteren Talweg (Höhe Hausnummer 48) im Frontbereich angefahren. Das Auto war an den Parkplätzen gegenüber des dortigen Autohauses geparkt. Der hinterlassene Streifschaden wurde auf rund 3.500 Euro geschätzt.

Hinweise bitte auch hier an die PI Augsburg Süd unter 0821/323 2710.


 

Inningen Fensterscheiben eingeworfen

Ein Unbekannter warf im Zeitraum vom 11.12.2022, 15.30 bis zum 12.12.2022, 08.00 Uhr (mutmaßlich zur Nachtzeit) mehrere Bierflaschen gegen die Fensterscheiben eines in der Bobinger Straße ansässigen IT-Unternehmens. Hierbei gingen zwei Glasscheiben zu Bruch. Der dadurch verursachte Schaden wurde mit etwa 1.000 Euro angegeben.

Hinweise nimmt die PI Augsburg Süd unter 0821/323 2710 entgegen.