Polizeibericht Augsburg und Region vom 14.01.2020

blue-light-4694846_1280 Polizeibericht Augsburg und Region vom 14.01.2020 Augsburg Stadt Landkreis Augsburg News Newsletter Polizei & Co | Presse Augsburg
Symbolbild

Innenstadt – Haltestellenschild beschädigt

Am Montagabend beobachteten Passanten, wie ein junger Mann auf ein Haltestellenschild der Linie 2 am Helmut-Haller-Platz einschlug und dieses dabei beschädigte. Der Mann fuhr im Anschluss mit der Straßenbahn stadtauswärts. Wenig später konnte er von einer Streifenbesatzung angetroffen werden. Den 18-jährigen Augsburger erwartet nun eine Anzeige wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung.

Kriegshaber – Sommerräder aus Tiefgarage gestohlen

Am Mittwoch, 08.01.2020, wurden aus einer Tiefgarage eines Mehrfamilienhauses in der Lincolnstraße (im Bereich der 10er Hausnummern) vier Sommerräder entwendet. Der Diebstahl muss sich im Zeitraum zwischen 11:00 Uhr und 21:00 Uhr ereignet haben.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Augsburg 6 unter der Telefonnummer 0821/323-2610 zu melden.