Polizei
Symbolbild

Hammerschmiede Sachbeschädigung durch Graffiti

Am gestrigen Donnerstag (13.04.2023) beschädigte ein bislang unbekannter Täter eine Glasumzäunung im Kastanienweg. Im Zeitraum von 15.00 Uhr bis 20.00 Uhr besprühte der Täter die Umzäunung mit blauer Farbe und entfernte sich anschließend.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Augsburg Ost unter der Telefonnummer 0821/323-2310 entgegen.


Brände

Innenstadt – Am gestrigen Donnerstag (13.04.2023) brannten in der Wintergasse zwei Mülltonnen.

Gegen 23.20 Uhr wurde der Polizei der Brand mitgeteilt. Der oder die bislang unbekannten Täter steckten die Mülltonnen in Brand und entfernten sich. Die Polizei löschte den Brand mittels zweier Feuerlöscher. Es wurde niemand verletzt und die angrenzenden Gebäude nahmen keinen Schaden.

Die Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung durch Brandlegung. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Augsburg Mitte unter der Telefonnummer 0821/323-2110 entgegen.
 

Pfersee – Am gestrigen Dienstag (13.04.2023) brannte es zudem in einem Kosmetik-Studio in der Franz-Kobinger-Straße. Dabei wurde niemand verletzt.

Gegen 17.25 Uhr wurde die Polizei aufgrund starker Rauchentwicklung gerufen. Die Feuerwehr durchsuchte den Gebäudekomplex und lokalisierte letztlich den Brandherd. Bei dem Brand wurde niemand verletzt. Ersten Erkenntnissen zufolge handelte es sich um einen technischen Defekt. Die Schadenshöhe liegt Schätzungen zufolge im mittleren fünfstelligen Bereich.