Dinkelscherben – Pkw überschlägt sich
 
Am Freitag, 12.03.2021 gegen 06.25 Uhr, fuhr ein 36-jähriger Mazda-Fahrer auf der Staatsstraße 2027 zwischen Ziemetshausen und Dinkelscherben. Kurz vor Oberschöneberg kam der Mazda-Lenker auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort überschlug sich der Pkw mehrfach und blieb nach 150 Meter liegen. Mit leichten Schnittverletzungen wurde der 36-Jährige mit dem Sanka in die Uniklinik Augsburg verbracht. Am Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von 15.000 Euro. Die Feuerwehr Dinkelscherben war mit 12 Kräften zur Verkehrsabsicherung im Einsatz.



 
Nördlingen – Alkoholfahrt
 
In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde ein 35-jähriger Pkw-Fahrer einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Da die Polizisten Alkoholgeruch bei dem Fahrer wahrnahmen, wurde ein Atemalkoholtest vor Ort durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von ca. 1,4 Promille. Die Weiterfahrt wurde sofort unterbunden, eine Blutentnahme wurde angeordnet und der Führerschein sichergestellt. Der Mann erhält nun eine Strafanzeige.
 
Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.