polizeibericht Polizeibericht Augsburg und Region vom 15.09.2019 Augsburg Stadt Landkreis Augsburg News Newsletter Polizei & Co | Presse Augsburg

polizeibericht-augsburg-vom-31-03-2015-2 Polizeibericht Augsburg und Region vom 15.09.2019 Augsburg Stadt Landkreis Augsburg News Newsletter Polizei & Co | Presse Augsburg

Innenstadt –  Brand in Seniorenheim

Am Samstag (14.09.2019), gegen 23:00 Uhr wurde in einem Seniorenheim in der
Matthias-Claudius-Straße ein Brand gemeldet. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass im Eingangsbereich ein Feuer ausgebrochen war und sich dadurch starker Rauch entwickelt hatte.
Die Berufsfeuerwehr Augsburg übernahm die Löscharbeiten vor Ort. Die Bewohner der Wohnanlage blieben unverletzt, eine Evakuierung des Gebäudes war nicht notwendig.
Ersten Schätzungen zu Folge liegt der entstandene Sachschaden im unteren vierstelligen Bereich.

Die Ermittlungen vor Ort hat die Kripo Augsburg übernommen.

 

Mehrere Fahrzeuge beschädigt

Lechhausen – In der Zeit von Dienstag (10.09.2019), 19:00 Uhr bis Donnerstag (12.09.2019), 20:00
Uhr wurde ein in der Lützowstraße (Höhe Hausnummer 51) geparkter schwarzer Audi Q5
beschädigt. Der Eigentümer stellte an der linken Fahrzeugseite seines Pkw Kratzer fest. Offenbar hatte ein bislang unbekannter Täter mittels eines unbekannten Gegenstands das Fahrzeug beschädigt.
Der Sachschaden wird auf ca. 1000 Euro geschätzt.
Sachdienliche Hinweise erbittet die PI Augsburg Ost unter der Tel. 0821/323-2310.

Spickel-Herrenbach – Im Zeitraum von Samstag (14.09.2019), 17:30 Uhr auf Sonntag (15.09.2019), 02:00 Uhr wurde eine in der Carron-du-Val-Straße (Höhe Hausnummer 25) abgestellte rote Ape Piaggio von einer bislang unbekannten Person umgeworfen.

Durch das Umwerfen wurde die Seitenverkleidung der Ape beschädigt. Es entstand ein
Sachschaden von rund 2500 Euro.
Zeugen, die den Vorfall möglicherweise beobachtet haben und / oder sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der zuständigen PI Augsburg ED unter der Tel. 0821/323-2910 zu melden.

Oberhausen –  Am Samstag (14.09.2019), in der Zeit von 01:00 Uhr bis 06:00 Uhr, wurden in der Schönbachstraße (Höhe Hausnummer 4) gleich drei geparkte Fahrzeuge beschädigt. An einem schwarzen Peugeot, einem schwarzen VW Golf, sowie einem grauen Peugeot wurden jeweils die rechten Außenspiegel angegangen. Der Gesamtsachschaden wird auf einen unteren dreistelligen Betrag geschätzt.
Weitere Geschädigte und / oder Zeugen, die Angaben zum Sachverhalt machen können, werden gebeten, sich bei der PI Augsburg 5 unter der Tel. 0821/323-2510 zu melden.

Kriegshaber –  Am Samstag (14.09.2019), gegen 10:40 Uhr wurde an einem in der
Langemarckstraße (Höhe Hausnummer 38) geparkten braunen Fiat Croma die Frontscheibe
mittels eines unbekannten Gegenstands mehrmals eingeschlagen. Dadurch entstanden mehrere Risse und Einschläge an der Frontscheibe. Der Sachschaden wird auf ca. 1000 Euro geschätzt.
Sachdienliche Hinweise erbittet die PI Augsburg 6 unter der Tel. 0821/323-2610.