Lechhausen – Körperverletzung aus Straßenbahn – Zeugen gesucht

Am Freitagabend (14.06.2019), gegen 19:30 Uhr, kam es zu einem Streit zwischen zwei 16- und 17-Jährigen. Hierbei bedrohte der 17-Jährige den 16-Jährigen und stieg  anschließend in eine Straßenbahn an der Haltestelle Blücherstraße.  Aus bislang ungeklärter Ursache lief der 16-Jährige dem Beschuldigten hinterher und bekam aus der Straßenbahn heraus von diesem einen Schlag ins Gesicht. Außerdem wurde er in den Schwitzkasten genommen und gegen die Straßenbahn geworfen. Zwei Zeugen, die sich in der Straßenbahn befanden, zogen den 17-Jährigen daraufhin zurück in die Bahn und diese fuhr los.

Die PI Augsburg Ost sucht nun unter der Tel. 0821/323-2310 nach Zeugen, insbesondere dem bislang unbekannten Mann, der sich bereits in der Straßenbahn befand und den Täter festhielt.

Lechhausen –Radfahrer bei Unfall verletzt – Unfallhergang unklar

Am Freitag (14.06.2019), gegen 06:45 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall an der Kreuzung Stätzlinger Straße/Toblacher Straße, dessen Hergang bislang nicht geklärt werden konnte.  Ein Lkw-Fahrer befuhr die Stätzlinger Straße und wollte nach links in die Toblacher Straße einbiegen. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einem Fahrradfahrer, der aus bislang unbekannter Richtung angefahren kam. Der Fahrradfahrer stürzte und blieb verletzt liegen, war jedoch ansprechbar. Allerdings konnte er bislang keine Angaben zum Unfallhergang machen. Er wurde anschließend ins Uniklinikum zur vorsorglichen ärztlichen Untersuchung gebracht.