Polizei
Symbolbild

Innenstadt Ohne Fremdbeteiligung: Gestürzte Radlerin

Am gestrigen Montag verlor eine 17-jährige Fahrradfahrerin vor einer Schule in der Hallstraße offenbar die Kontrolle über ihren Fahrradlenker und stürzte alleinbeteiligt zu Boden. Dabei stieß das Griffende des Lenkers in den Bauchbereich, außerdem entstanden durch den Sturz Schürfwunden an einem Knie. Ein Rettungswagen versorgte die 17-Jährige noch vor Ort und brachte sie vorsorglich ins Klinikum. Nach jetzigem Stand wurde die junge Frau leicht verletzt. An ihrem Rad entstand Sachschaden von etwa 200 Euro.

 

Kfz-Delikte

Firnhaberau – Offenbar in der Nacht vom 15./16.05.2022 (So./Mo.) wurde ein am Hubertusplatz (im Bereich der 10er Hausnummern) abgestellter grauer Audi A5 an der Beifahrerseite über beide Autotüren verkratzt. Der dabei angerichtete Schaden beläuft sich auf mindestens 500 Euro.
 

Lechhausen – Gestern (16.05.2022), im Zeitraum zwischen 17.00 – 17.15 Uhr, wurde ein in der Meraner Straße (auf dem Kaufland Parkplatz) geparkter weißer Hyundai an der rechten Fahrzeugseite angefahren. Der Unfallverursacher flüchtete, ohne sich um den hinterlassenen Schaden in Höhe von rund 1.200 Euro zu kümmern.

Hinweise zu beiden Delikten bitte an die PI Augsburg Ost unter 0821/323 2310.

 

REGION

Nördlingen Alkoholfahrt

Gestern Abend wurde in der Baldinger Straße ein 57-Jähriger einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellten die Beamten der Polizei Nördlingen Alkoholgeruch fest. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,4 Promille. Die Weiterfahrt wurde sofort unterbunden und der Führerschein sichergestellt. Der Mann erhält nun eine Strafanzeige.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.